Die Embser Garde beim Fasnatsauftakt 2012

11.11.2012 - die heurige Embser Garde hat ihren ersten Auftritt beim Fasnatsauftakt. Bei Regen marschierten die 13 Mädels der Embser Garde von der Raifeisenbank zum Löwen wohin auf Grund des Schlechtwetters der diesjährige Fasnatsauftakt verlegt wurde.

Tapfer und mit viel Freude begleiteten sie mit dem Fanfarenzug Herrenried das Ritterpaar Ritter Stefan I., Edler vom Unterklien, Herrscher über Bägger, Löcher und Gräba, und seiner Lieblichkeit Gitte, Gebieterin über Pfanna und Töpf, Herzogin vom nördlicha Embs zum Foyer des Löwensaales.

Dort hielten sie durch bis alle Begrüssungen und Reden der Schlossnarren so wie der Ehrengäste und die Musikstücke der Embser Palasttätscher und des Fanfarenzuges fertig waren. Danach gab es eine kleine Stärkung.

Nun trainieren sie weiter bis sie am 13. Jänner 2013 beim Landesnarrentag mitmarschieren und auch einen Auftritt haben. 

Mehr Fotos vom 11.11.2012 im vol.at Bericht